Kabarett-Aufzeichnungsreihe im Vindobona

Vindobona (c) Concept Solutions

Kabarett-Aufzeichnungsreihe im Vindobona

TV-Aufzeichnung aktueller Kabarettprogramme im Vindobona für ORF 1 und ORF III mit: Wir Staatskünstler, Weinzettl & Rudle, Gerald Fleischhacker, Aida Loos und Günther Lainer & Ernst Aigner.
Alles auf einen Blick
Location:
Vindobona
Wallensteinplatz 6
1200 Wien
Termine: 22.5., 23.5. und 24.5.2024
Einlass: ab 18.30 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Dauer: ca. 120 Min.
 
Aktionspreis*
Kategorie 1+2:
€ 17,- (inkl. USt.)
Kategorie 3+4:
€ 15,- (inkl. USt.)
 
* Bis zu -50% Ermäßigung nur beim ORF Ticketservice!

 

22.05.2024 l Gerald Fleischhacker: Lustig!

Der Star-Moderator („Schluss mit Lustig“, „Die Tafelrunde“) und Publikumsliebling präsentiert mit seinem Stand-Up ein Pointen-Feuerwerk der Sonderklasse.

 

 
Optisch und am Papier ist Gerald Fleischhacker bald ein Mittfünfziger. Innerlich jedoch knapp der Pubertät entronnen. Das sorgt natürlich für Probleme im Alltag, mit der Familie und ebenso im Umgang mit seinen Mitmenschen.
 
Nicht jeder versteht es, wenn der Fleischhacker die WhatsApp-Gruppe des Kinderhorts crasht oder die neuen Entwicklungen in Sachen Wellness und Start-ups nicht ganz so ernst nehmen kann. Eigentlich will er dem Fortschritt ja nicht im Weg stehen, andererseits erklären sich ihm die Vorteile des neuen Saugroboters nicht ganz. Der tägliche Einkauf wird durch die Einkaufslisten-App auch nicht einfacher und ganz generell stellt sich die Frage: Wenn Mann und Frau schon seit Jahrzehnten aneinander vorbeireden, hilft da Google Übersetzung?
 
Vielleicht ist der Fleischhacker aber auch nur zu alt für all das? Vielleicht braucht‘s ihn auch gar nicht mehr? Kann nicht ohnehin alles von künstlichen Intelligenzen erledigt werden? Was ist, wenn die K.I. uns K.O. schlägt? Und sind wir nicht verloren, wenn wir es nicht einmal schaffen ein Geschäft auf „Willhaben“ vernünftig abzuwickeln? Das sind die Fragen, die den bald Mittfünfziger beschäftigen.
 
Es sind wie immer die Absurditäten des Alltags, die Gerald Fleischhacker in seinem fünften Soloprogramm hoch komisch und amüsant behandelt, denn das Leben ist LUSTIG.

 

 

23.05.2024 l Aida Loos: Arbeitsloos

Das gefeierte Erfolgsprogramm der Comedy-Queen zum voraussichtlich letzten Mal in Wien zu sehen!

 

 
Aida Loos war so knapp vor ihrem Durchbruch, die gläserne Decke hatte schon einen Sprung, aber dann kam Corona.
 
Jetzt ist sie arbeitslos und wird vom AMS als Servierkraft in die Cafe-Konditorei Aida am Stephansplatz vermittelt. Nachdem sie den ersten Schlag mit Kaffee verdaut hat, tauscht sie die Bretter, die einst die Welt bedeuteten, gegen ein Besenkammerl, das nun ihre Pause darstellt.
 
Von dort aus reflektiert sie Kaffeehausdialoge, Cremeschnittenmonologe und parodiert vor allem ihre Gäste, die von bezirksbekannten Alkoholikerinnen und Alkoholikern bis hin zu prominenten Persönlichkeiten reichen.
 
„Arbeitsloos“ ist eine Melange aus dem, was war, was ist und was sein könnte, wenn man die Dinge durch die zuckerlrosane Brille sehen würde.

 

 

24.05. 2024 l Günther Lainer & Ernst Aigner: Einvernehmlich verschieden

Er ist einer der beliebtesten Kabarettisten des Landes, seine Auftritte in „Was gibt es Neues“ oder in der „Tafelrunde“ sind legendär. Mit Ernst Aigner bildet er ein fantastisches Kabarett-Duo – Lachkrämpfe garantiert!

 

 
Das Leben ist schrecklich kompliziert geworden. Zu jedem Spruch gibt es Widerspruch, zu jedem Satz einen Gegensatz, zu jeder Studie eine Gegenstudie. Die Verunsicherung schreitet voran, nicht einmal mehr auf Fake-News ist Verlass. Ziehen sich Gegensätze wirklich an, oder doch eher aus? Was ist besser: Wir oder ihr, Mann oder Frau, Sein oder Nichtsein, Senf oder Ketchup? Wie entscheiden? Entweder oder, oder sowohl als auch? Oder weder noch? Oder gar nicht? Also weder weder noch noch, oder doch lieber sowohl sowohl als auch als auch? Aber fürchtet euch nicht: Günther Lainer und Ernst Aigner tragen mit ihrem neuen Kabarettprogramm „einvernehmlich verschieden“ das Licht der Hoffnung in unsere verwirrte Welt.
 
Abwechslung ist super, Verschiedenheit macht Spaß, sagen sie, kleingeistiger Rechtsruck ist eine Sache für Angsthasen, behaupten sie. Gerade in ihrer Verschiedenheit sind alle Menschen gleich, betonen sie. Wir müssen auf die Gleichheit gar nicht warten, bis wir verschieden sind. Lainer & Aigner wissen es aus eigener Erfahrung. Die beiden sind ja auch ziemlich verschieden.
 
In ihrem neuen Programm „einvernehmlich verschieden“, randvoll gefüllt mit erhellenden Dialogen und vielen pointierten Liedern, beweisen sie eindrucksvoll, dass Verschiedenheit kreativ und belebend sein kann, weil sie gelernt haben, sie liebevoll anzunehmen. Einvernehmlich. „Samma wieder guat“, sagen sie gerne beim Zuprosten. Mit Rufzeichen, nicht mit Fragezeichen! Erst nachher streiten sie weiter.
Vindobona
Einlass
Beginn
Preis
18:30
19:30
ab €15,00
Günther Lainer & Ernst Aigner l TV-Aufzeichnung

Anfahrtsplan

 

TV-Aufzeichnung:
Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos und/oder Videos angefertigt werden und diese im Zusammenhang mit der Veranstaltung zeitlich, örtlich und sachlich unbeschränkt genutzt werden können.

Bitte beachten Sie

  • Es handelt sich bei der Veranstaltung um eine TV-Aufzeichnung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Veranstaltung aufgezeichnet wird und die Aufzeichnung zeitlich, örtlich und sachlich unbeschränkt genutzt werden kann.
  • Bitte beachten Sie, dass veranstaltungstechnische Lichteffekte (z. B. Stroboskope) zum Einsatz kommen können, sowie dass es aufgrund der (Live-)Musik zu einem erhöhten Lautstärkepegel kommen kann.
  • Das Vindobona-Restau­rant im Thea­ter­saal hat eine Stun­de vor Vor­stel­lungs­be­ginn geöff­net.
  • dass die Verfügbarkeit von Rollstuhlplätzen bzw. von speziellen Plätzen, die aufgrund einer anderen (Geh-)Behinderung benötigt werden aus behördlichen Gründen bereits vor der Buchung abgeklärt werden muss. Setzen Sie sich bitte mit dem ORF Ticketservice unter (01) 87878-0 oder per E-Mail an tickets@orf.at in Verbindung. Wir sind diesbezüglich gerne behilflich!
  • Bei allgemeine Fragen zur Registrierung, Ticketbuchung, u.v.m. stehen Ihnen ausführliche FAQs zur Verfügung.